Sommer unseres Lebens

wulff - sommer unseres lebens.indd

Drei junge Frauen lernen sich zufällig auf einer Reise nach Portugal kennen. Sie könnten unterschiedlicher nicht sein, haben dennoch die selben Sehnsüchte und Träume. Am Atlantikstrand erleben sie zusammen den Sommer ihres Lebens. Am Ende bleibt ein Versprechen: Zum 50. Geburtstag sind wir wieder hier!
Nach dieser Reise entwickeln sich die Leben der drei völlig unterschiedlich und erst als eine der Frauen in einer Krise steckt, kommen die Erinnerungen an diesen einen perfekten Sommer zurück und das damalige Versprechen soll eingelöst werden.
Die drei beschliessen sich in Portugal zu treffen und die Reise zu wiederholen.
Leider muss ich sagen – die Story bleibt stellenweise etwas flach. Wir erfahren einiges aus dem Leben der drei Frauen, wie sie sich entwickelt haben, warum sie zurück nach Portugal wollten, aber der grosse Lesespass bleibt leider für mich aus.

Kommentar verfassen