Black Seaweed Peel-Off Maske von 7th Heaven

IMG-20170919-WA0000

 

Letzte Woche habe ich bei Rossmann einen neuen Anbieter von Gesichtsmasken entdeckt. 7th Heaven bietet eine grosse Auswahl an unterschiedlichen Gesichtsmasken an, darunter Peel-Off Masken und Tuchmasken.
Ich habe mich für eine Deep Pore Detox Peel-Off Maske mit Inhaltsstoffen aus schwarzen Algen der walisischen Küste und frischen Sanddornbeeren entschieden.
Das Auftragen erwies sich als etwas schwierig, da die Maske zu Beginn relativ flüssig ist und mehr an meinen Händen als im Gesicht landete. Der Geruch war sehr angenehm frisch und fruchtig, aber nach meinem Geschmack etwas zu intensiv. Zu Beginn spürte ich ein leichtes Prickeln auf der Haut, welches sich aber schnell legte. Meine Haut ist sehr empfindlich, deshalb war ich doch angenehm überrascht, wie gut das Tragegefühl war.
Nach 25 Minuten Einwirkzeit ging es ans Ablösen, was ohne Probleme gelang. Die Maske lässt sich leicht im Ganzen abziehen, es bleiben kaum Rückstände auf der Haut. Allerdings sollte man darauf achten, beim Auftragen keine Haare mit einzuarbeiten – die Rückstände aus denen zu entfernen dauert etwas länger.
Meine Haut fühlte sich sehr frisch und glatt an, ohne Rötungen oder Spannungsgefühl.
Mein Fazit: Eine preiswerte Maske, mit wirklich sehenswertem und spürbarem Effekt, die Frau sich öfters gönnen kann.

Eine Antwort auf “Black Seaweed Peel-Off Maske von 7th Heaven”

Kommentar verfassen