Vorstellung My Wine – Weingenuß mal anders (Werbung)

Gerade im Moment bin ich sehr dankbar, das wir unseren Garten direkt hinter dem Haus haben. So ist bei schönem Wetter nicht nur der Krümel gut beschäftigt, denn an den Wochenenden wird fast immer gegrillt oder am Abend ein kleines Lagerfeuer gemacht.
Dazu gehört für mich auch ein gutes Glas Wein. Und wenn es, wie die letzten Tage, schon etwas wärmer ist, dann bevorzuge ich fruchtige Varianten, die schön erfrischend sind.
Perfekt für solche Gelegeheiten sind die Weinspezialitäten von MyWine
Hochwertige Rebsorten wie Grüner Veltliner oder Zweigelt werden von diesem kleinen, aber feinen Start Up aus Österreich mit verschiedenen Aromen versetzt und so entstehen völlig neue und interessante Geschmacksrichtungen, die auch bisherigen Nicht-Weintrinkern Lust aufs Entdecken machen.
Nun ist ja Wein in verschiedenen Geschmacksrichtungen nichts Neues, aber – die Kompositionen von My Wine sind nicht zu vergleichen mit herkömmlichen „Alkopops“,bei denen einfach Wein mit Fruchtsaft gemischt wird.
Nicht so bei My Wine. Hier erhält man wirklich „Wein pur“, nur eben mit Aromen versetzt. Und diese sind der Grund für einzigartige Geschmackserlebnisse, die nur darauf warten, von euch entdeckt zu werden.
„Süße Marille“, „Herbe Heidelbeere“ oder auch „Ananas-Kokos“ – besonders die Weißweine sind perfekt für laue Sommerabende. Mein Favorit aus diesem Bereich ist „Roter Apfel“, der viel zu schade ist, um nur im Herbst getrunken zu werden. Der leichte Geschmack von reifen Äpfeln im Zusammenspiel mit dem Grünen Veltliner… Genuß pur.


Auch an die Rotwein Sorten habe ich mich gewagt, obwohl ich normalerweise kein Fan davon bin. Aber „Nuss-Nougat“ oder „Rum-Kokos“ klang einfach zu verführerisch und ich muss sagen – ich wurde nicht enttäuscht. Die eingesetzten Aromen harmonieren perfekt mit dem Zweigelt und sind beispielsweise für kühlere Abende am Lagerfeuer wunderbar geeignet.
Eine schöne Idee für Weineinsteiger und auch für alle Neugierigen sind die angebotenen Probierpakete. Diese eignen sich beispielsweise für eine eigene kleine Weinprobe oder als Geschenk.
Apropos Geschenk – eine ganz besondere Freude könnt ihr euren Herzensmenschen mit den von euch selbstgestalteten Weinetiketten machen. So bekommt jede Flasche Wein eine persönliche Note und wird zu etwas ganz besonderem.
Mit dem Code „Einfachlosgebloggt10%off“ bekommt ihr übrigens 10% Rabatt auf eure Bestellung, also schaut gleich mal bei MyWine vorbei!

Kommentar verfassen