Rezension „Todesmal“ von Andreas Gruber

Klappentext: Sieben Tage, sieben Todgeweihte – und mit jeder Stunde schwindet die Hoffnung… Eine geheimnisvolle Nonne betritt das BKA – Gebäude und kündigt an, in den nächsten sieben Tagen sieben Weiterlesen …

Rezension zu „Rachesommer“ von Andreas Gruber

  Klappentext: Wien: Vier wohlhabende Männer im besten Alter sterben innerhalb kürzester Zeit unter ähnlichen Umständen. Und nur die Anwältin Evely Meyers glaubt nicht an Zufall… Leipzig: Mehrere Jugendliche, allesamt Weiterlesen …

Rezension „Rachewinter“ von Andreas Gruber

  Klappentext: Mehrere Männer im besten Alter, erfolgreich und vermögend, kommen auf mysteriöse Weise ums Leben – und alle haben sich kurz vor ihrem Tod mit derselben geheimnisvollen Frau getroffen. Weiterlesen …