Rezension „Täter und Opfer“ von Stephan Lucas (Werbung)

Klappentext:Wie wird man zum Opfer eines Verbrechens? Wahre Geschichten, die uns die Augen öffnen…Tagtäglich berichten die Medien über Verbrechen. Und wir fragen uns: Hätte das auch mir passieren können? Was Weiterlesen …

Rezension „Ich bin ja heut so glücklich“ von Charlotte Roth (Werbung)

Klappentext: Sie war ein Idol und der Liebling des Publikums, doch ihre Liebe wurde zur Gefahr… Berlin 1931. Sie ist der Shootingstar, die Sensation des jungen deutschen Tonfilms. „Ich bin Weiterlesen …